Kammer der Tieraerztekammer

Online-Kurs zur Aktualisierung der Fachkunde im Strahlenschutz für Tierärztinnen und Tierärzte

100% Online-Kurs
zur Aktualisierung der Fachkunde im Strahlenschutz nach
§ 48 Strahlenschutzverordnung
für Tierärztinnen und Tierärzte
E-Learning (50%):
01.02.2022 bis 15.02.2022
 
Live-Online-Seminar (50%): 
Mittwoch, 16.02.2022, 16:00-19:00 Uhr / Testat 19:30-20:30 Uhr oder                                                                 
Samstag, 26.02.2022,  10:00-13:00 Uhr / Testat 17:00-18:00 Uhr oder 
           13:30-16:30 Uhr / Testat 17:00-18:00 Uhr oder
Samstag, 05.03.2022,  10:00-13:00 Uhr / Testat 17:00-18:00 Uhr oder 
           13:30-16:30 Uhr / Testat 17:00-18:00 Uhr oder
Mittwoch, 30.03.2022, 16:00-19:00 Uhr / Testat 19:30-20:30 Uhr
 
(Reservierung zum Live-Online-Seminar sind nach dem erfolgreichen Besuch der E-Learning-Module online möglich)
 
Fachlicher Leiter: Prof. Dr. M. Sager
Referenten: Prof. Dr. M. Sager, Dr. rer. nat. K. Muskalla, Dr. med. vet. G. Bolln,  Dr. med. vet. J.-G. Kresken
 
Die Kursgebühr beträgt 249,00 EUR
(ausschließlich Überweisung möglich).
ATF-Anerkennung: 6 Stunden
 
Schnellzugriff (Links) 
 
 Aufgrund der anhaltenden pandemischen Lage und zum Schutz aller Teilnehmer:innen und Beteiligten, bietet die Tierärztekammer Nordrhein erneut einen entsprechenden 100% Online-Kurs zur Aktualisierung der Fachkunde im Strahlenschutz an. Dieser wird selbstverständlich gemäß den gesetzlichen Anforderungen und Erlassen der zuständigen Ministerien durchgeführt. Entnehmen Sie der verlinkten Anlage gerne den Ablauf und das Programm dieses Kurses. Die Aktualisierung können Sie bequem von Zuhause vornehmen.
 
Das vollständige Programm sowie den genauen Ablauf des Online-Kurses finden Sie >>hier<<!
 
 Anmeldung
Zum Anmeldelink gehts hier
Bitte prüfen Sie vor einer verbindlichen Anmeldung, ob dieser Kurs zur Aktualisierung der Fachkunde im Strahlenschutz für Sie geeignet ist. Im Falle einer Fristüberschreitung setzen Sie sich der Zuständigkeit halber mit der für Sie verantwortlichen Bezirksregierung in Verbindung.
 
 
Die Anmeldebestätigung inkl. Zahlungsaufforderung erfolgt über die Firma Vetion. Der Registrierungslink wird nach Bezahlung ebenfalls über die Firma Vetion zugesandt.
Mit Ihrer Anmeldung zur Veranstaltung erklären Sie sich einverstanden, dass Ihre personenbezogenen Daten erfasst, verwendet und gespeichert werden. Eine Weitergabe der Daten erfolgt nur im Rahmen der Auftragserfüllung an Dritte (Vetion.de). Sie können jederzeit die Korrektur, Löschung und Sperrung Ihrer Daten verlangen.
 
 Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!