Kammer der Tieraerztekammer

Abgesagt - Gründungsseminar für Tierärzte! Niederlassen: Ja oder nein?

Veranstalter: Tierärztekammer Nordrhein
 
Datum und Uhrzeit: Mittwoch, 28. Oktober 2020, 09:30 Uhr bis 15:30 Uhr. Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht. Das Seminar findet nicht statt. 
 
Ort: Technologie- und Gründerzentrum Niederrhein GmbH, Industriering Ost 66, 47906 Kempen, Erdgeschoss, Raumnummer 0.22E.
 
Referenten: Frau Dipl. Ing. und Dipl. Wirtschaftsing. Claudia Hilbertz.
 
Beschreibung: Sie sind Tierarzt und haben sich kürzlich mit einer eigenen Praxis niedergelassen oder planen dies? Damit der Traum von der Selbstständigkeit nicht zum Albtraum wird, erfahren Sie in diesem Ganztages-Seminar, was es alles zu beachten gibt.
Wir stellen im interaktiven Austausch Überlegungen an wie man vorgeht, um:
…        eine realistische Standort-/Marktanalyse zu erhalten
…        abzuwägen, welche Räumlichkeiten die geeigneten sind (Miete/Kauf/Pacht)
…        herauszufinden, ob eine Neugründung besser ist, als eine Praxisübernahme
…        festzulegen, ob eine Einzelpraxis oder eine Gemeinschaftspraxis der richtige Ansatz
            wäre
…        zu entscheiden, ob man sich auf Kleintiere oder Nutztiere spezialisiert usw.
 
Darüber hinaus reflektieren wir die gesetzlichen Grundlagen. Hier rücken
-           die Bundestierärzteordnung
-           das Heilberufsgesetz und
-           die Berufsordnung
in den Fokus.
 
Zusatzinformationen: Teilnehmen können Tierärztinnen und Tierärzte, Praxismanager und ausgelernte Tiermedizinische Fachangestellte aus allen Kammerbezirken.
 
Alle Vorgaben, die zum Schutz vor Neuinfizierungen mit dem Coronavirus einzuhalten sind, werden von Seiten des Veranstalters berücksichtigt/umgesetzt. Unter anderem bietet der oben genannte Veranstaltungsort ausreichend Platz, damit die Teilnehmerinnen und Teilnehmer den Mindestabstand einhalten können. Desinfektionsmittel wird verfügbar sein. Bitte bringen Sie Ihre persönlichen Mund-Nasen-Bedeckungen mit.
 
Die Mindestteilnehmerzahl setzen wir mit 16 Personen fest. Die Höchstgrenze liegt bei 20 Personen. Sobald die Mindestteilnehmerzahl erreicht ist, werden wir über unsere Homepage bekanntgeben, dass die Fortbildung stattfindet. Bei Erreichen der maximalen Teilnehmerzahl werden weitere Anmeldungen nur als potentielle Nachrücker erfasst.
 
Die Tierärztekammer Nordrhein stellt Getränke und zur Mittagszeit einen Imbiss bereit. Parkmöglichkeiten in unmittelbarer Nähe zum Veranstaltungsort sind vorhanden.
 
Teilnahmegebühr: 249,00 Euro.
 
 
 
Dieses senden Sie bitte auf dem Postweg, per Fax oder per E-Mail an die Geschäftsstelle der Tierärztekammer Nordrhein, Postfach 10 07 23, 47884 Kempen, Faxnummer 02152 20558-50, E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.
 
Fortbildungsstunden: Die Veranstaltung ist für Mitglieder der Tierärzteschaft mit 5 Stunden gemäß § 5 der Berufsordnung anerkannt.