tieraerztliche-hausapotheke

Notbetreuung für Kinder im Bereich der veterinärmedizinischen Notfallversorgung

Am 02.04.2020 wurde die "Verordnung zum Schutz vor Neuinfizierungen mit dem Coronavirus SARS-CoV-2 im Bereich der Betreuungsinfrastruktur (CoronaBetrVO)" veröffentlicht. Diese Verordnung löst die "neuen Leitlinie" vom 15.03.2020 ab. In § 5 Abs. 2 Nr. 5 erfolgte die Einordnung des Bereichs der veterinärmedizinische Notfallversorgung als Kritische Infrastrukturen in NRW. Dies bedeutet, dass für Personal, welches im Bereich der veterinärmedizinischen Notfallversorgung tätig ist, ein Anspruch auf Notbetreuung besteht.

Die notwendigen Muster-Formulare finden Sie unter:
für Schulbetreuung: Schulministerium NRW
für KITA: Ministerium für Kinder, Familie, Flüchtlinge und Integration NRW