kontakt

Abschlussarbeit – Tiermedizin im Wandel | Online-Umfrage

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

unter den Einflüssen des beginnenden 21. Jahrhunderts unterliegt auch der veterinärmedizinische Sektor aktuell einem kontinuierlichen Wandel. Im Fokus stehen dabei nicht mehr nur die Arbeitsbedingungen und Lebenszufriedenheit der Tierärzteschaft („Work-Life-Balance"), sondern auch der Einfluss alternativer Geschäftsmodelle zu den klassischen privaten Praxen und Kliniken und der Einzug der Digitalisierung.

Im Rahmen meiner Abschlussarbeit im berufsbegleitenden Studium „Master of Business Administration“ an der Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin, betreut von Prof. Dr. Mario Glowik, soll eine umfassende Analyse zur Entwicklung des veterinärmedizinischen Sektors im 21. Jahrhundert erfolgen.

Hierbei sollen insbesondere die oben genannten Entwicklungen und Ihre Einflüsse auf die Tätigkeit der praktizierenden Tierärzte/innen untersucht werden. Ziel der Arbeit ist es einen Überblick über den aktuellen Stand der Tiermedizin zu geben, diesen ins Verhältnis zu bereits erfolgten Umfragen zu Arbeitsbedingungen und Jobzufriedenheit (Friedrich, 2006; Kersebohm 2016) zu setzen und Hypothesen bzw. Handlungsempfehlungen zur weiteren Entwicklung zu erarbeiten. Als selbst seit einigen Jahren praktizierende Tierärztin liegt mir eine positive Entwicklung unseres Berufsstandes sehr am Herzen – daher bitte ich um Ihre Mithilfe!

Im Folgenden finden Sie den Online-Fragebogen, der etwa 70 Fragen beinhaltet. Das Ausfüllen des Fragebogens dauert circa 30 Minuten und ist auch auf Mobilgeräten problemlos möglich. Bitte füllen Sie diesen nur einmal, möglichst vollständig und nur wenn Sie derzeit praktizierende/r Tierarzt/in sind, aus. Sofern Sie mehrere Arbeitsstellen innehaben, beziehen Sie sich bei der Beantwortung der Fragen bitte auf Ihre Hauptarbeitsstelle. Einige Fragen klingen ähnlich, sind jedoch nicht identisch. Vermeintliche Dopplungen kommen durch die unterschiedlichen statistischen Auswertungen zustande, bitte füllen Sie deshalb jede Frage aus. Der Fragebogen ist bis einschließlich 31.10.2020 verfügbar.

Link zur Umfrage: https://survey.questionstar.com/f513f511

Die Erhebung und Nutzung der Informationen erfolgt im Einklang mit der aktuellen EU-Datenschutz-Grundverordnung (EU-DSGVO) sowie dem Bundesdatenschutzgesetz (BDSG). Alle Daten werden zugriffssicher gespeichert, ausschließlich für den Zweck der Studie ausgewertet und nur anonymisiert veröffentlicht. Durch das Ausfüllen dieser Umfrage stimmen Sie zu, dass die Informationen zu den angegebenen Zwecken genutzt werden dürfen.

In diesem Sinne danke ich Ihnen herzlich für Ihre Unterstützung.

Beste Grüße,

Tierärztin Susann Ruhland